POIs > Col d’Allos

Col d’Allos

Der Col d’Allos ist ein Straßenpass im französischen Département Alpes-de-Haute-Provence. Die Passhöhe befindet sich 2.247 m ü. NN. Der Übergang verbindet Barcelonnette (1150 m) im Tal der Ubaye mit Colmars (1261 m), von wo auch die Straße über den Col des Champs ihren Ausgang nimmt.