POIs > Citlaltépetl

Citlaltépetl

Der Citlaltépetl, landläufig eher Pico de Orizaba genannt, ist der höchste Berg Mexikos. Der Vulkan liegt mit 5.610 m an der Grenze der mexikanischen Bundesstaaten Veracruz und Puebla. Citlaltépetl (Sitlaltepetl) kommt aus dem Nahuatl und heißt so viel wie „Berg des Sterns“. Als weiterer lokaler Name wird Iztactépetl (Istaktepetl) angegeben, was „Weißer Berg“ bedeutet. Dies ist jedoch auch ein Synonym für den Iztaccíhuatl (Istaksiwatl).