POIs > Altkönig

Altkönig

Der Altkönig (von „alta(...)“, d.h. große Höhe) ist mit 798 Metern über Normalnull die dritthöchste Erhebung im Taunus. Mit einer Dominanz von 2450 m und einer Prominenz von 136 m (über dem Sattel am Fuchstanz) zählt er zu den bedeutendsten Taunusgipfeln. Zusammen mit dem Großen Feldberg (881 m ü. NN) und dem Kleinen Feldberg (825 m ü. NN) bildet er den Kern des Hochtaunus. Der Taunus gehört zum Rheinischen Schiefergebirge, das sich links und rechts des Rheins zwischen Wiesbaden und Koblenz erstreckt.