Franken und die Fränkische Schweiz

Aktuelle Buchtipps: Fränkische Schweiz

Die vielfältigen Landschaftsformen der Fränkischen Schweiz ziehen Radfahrer wie Wanderer gleichermaßen an. Dichte Wälder und weite Wiesen, geheimnisvolle Höhlen und historische Burgen und Schlösser gibt es hier zu entdecken!
 
Wandern in der Fränkischen Schweiz © eyetronic - fotolia.com
Wandern in der Fränkischen Schweiz
Mystische Pfade Fränkische SchweizDie Fränkische Schweiz erwandern – und zwar auf Wegen, die von urweltlichen Landschaften gesäumt sind, auf Pfaden, die alte Bräuche beheimaten und auf Wanderungen, die verborgene Kräfte offenbaren. Ob zum Staffelberg, zur Burg Rabenstein, zur Muschelquelle oder zum Druidenhain, der Autor Tassilo Wengel bringt Sie und Ihre Kinder auf mystischen Pfaden zu besonderen Orten in der Fränkischen Schweiz. Lassen Sie sich verzaubern! Tagesausflüge Franken Spessart und Fichtelgebirge – waldreich und rau. Main und Pegnitz – reizvolle Flusstäler. Goldglänzende Getreidefelder, sonnenüberflutete Weinberge. Historische Städte wie Dinkelsbühl und Coburg. Das prächtige Kloster Banz, die Basilika Vierzehnheiligen, Bamberg. Erkunden Sie die schönsten Ausflugsziele in Franken auf Tagesausflügen. In diesem Führer finden Sie einen attraktiven Mix aus Landschaft, Kultur und Freizeit für die ganze Familie.
Das könnte Sie auch interessieren